Seminare TORIS für Anfänger und Fortgeschrittene

 

Mit den Referenten Thomas Töpfer und Andrea Schmidt finden auch in diesem Jahr wieder zwei Seminare für das Meldestellenprogramm „TORIS“ im Pferdesportzentrum Rheinland in Langenfeld statt.

 

Der erste Termin richtet sich an die Anfänger und wird vom 20.-21. Februar 2016 in Langenfeld stattfinden. Das Seminar geht über zwei Tage und beschäftigt sich mit der Meldestellenarbeit sowie LPO-Kenntnissen. Hier soll den Anfängern ein sicherer Umgang mit dem Meldestellenprogramm „TORIS“ – von der Vorerfassung bis zur Ergebnisrückmeldung an die FN – vermittelt werden.

 

Der zweite Kurstermin, am 27. Februar 2016, widmet sich dann ganz den fortgeschrittenen Anwendern, die bereits mit dem Programm schon vertraut sind. Das Seminar ist darauf ausgerichtet für alle Probleme, die Anwender in ihrer bisherigen Arbeit mit dem Programm hatten, Lösungen zu finden. Ferner werden Tipps und Tricks z.B. für die Ergebnisanzeige, Live-Ticker im Internet etc. gegeben.

 

Wir werden uns jedoch vorbehalten, bei zu geringer Teilnehmerzahl (Anmeldungen) die beiden Seminare auf ein Wochenende zu legen. Der zweite Kurstermin würde somit auf den 21. Februar 2016 vorverlegt werden. Wir dürfen Sie bitten, das bei der Anmeldung zu berücksichtigen.

 

Ihre Anmeldung richten Sie bitte an

Pferdesportverband Rheinland e.V.

Frau Andrea Schmidt

Weißenstein 52, 40764 Langenfeld

Tel.: 02173/1011-110

 

Anmeldungen nehmen wir auch unter: http://www.psvr.de/seminare.php oder unter as@psvr.de entgegen.

 

Sofern Sie zu den Seminaren noch weitere Informationen benötigen, stehen wir Ihnen gerne jederzeit auch persönlich zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an: Andrea Schmidt 02173/1011-110.